Verstärken Sie unser Team zum 1. April 2021 als:

Abteilungsleiter (m/w/d) für den Fachbereich „Handwerksrolle/Beitrag"

Was erwartet Sie?

Sie sind kompetenter Ansprechpartner für Existenzgründer und Gewerbetreibende im Handwerk für handwerks-, gewerbe-, wettbewerbs-, register-  und europarechtliche Fragen. Unterstützt werden Sie durch das Team-Handwerksrolle im Hause, welches Sie kooperativ leiten. Es erwartet Sie eine gründliche Einarbeitung durch den aktuellen Leiter der Abteilung Handwerksrolle/Beitrag.

Ihre Aufgaben sind dabei:

  • Führung und Organisation der Abteilung Handwerksrolle/Beitrag mit mehreren Fachmitarbeitern
  • Klärung von Grundsatzfragen im Handwerks-, Gewerbe-, Wettbewerbs-, Register-, und Europarecht sowie zum Handwerkskammerbeitrag
  • Kontakt zu den kommunalen Partnern und Weiterentwicklung der Zusammenarbeit zwischen den Gewerbebehörden und den Kammern
  • Durchführung der komplexen Verwaltungs- und Rechtsverfahren (Registerführung, Ausnahmebewilligungen, Ausübungsberechtigungen, Abgrenzungsfälle, Klageverfahren, Handwerkskammerbeitrag) der Handwerkskammer für Ostfriesland
  • Regelmäßige Auswertung der aktuellen Rechtsprechung im Handwerks-, Gewerbe- und Beitragsrecht zur Überprüfung der Verwaltungspraxis
  • Teilnahme an Arbeitskreisen und Gremien der Handwerksorganisation auf Bundes- und Landesebene

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder eine gleichwertige Qualifikation
  • Sie besitzen Führungserfahrung idealerweise in einer Körperschaft des öffentlichen Rechts
  • Sie haben vertiefende Kenntnisse im Verwaltungsrecht und bei der Organisation und Durchführung von Verwaltungsverfahren
  • Sie sind ein Organisationstalent und eigenständiges Arbeiten, auch in Fachverfahren, ist für Sie selbstverständlich

Was bieten wir Ihnen?

Atmosphäre: Bei uns treffen Sie auf ein Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen, einer offenen Feedback-Kultur und einem Miteinander, das von Wertschätzung und Hilfsbereitschaft geprägt ist. Die Handwerkskammer für Ostfriesland ist zertifizierter Familienfreundlicher Arbeitgeber (Bertelsmann Stiftung).

Leistung: Wir bieten Ihnen von Anfang an einen unbefristeten Vertrag (Vollzeit, 39,8 Stunden) und eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Handwerkskammer unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten. 30 Tage Urlaub, eine attraktive betriebliche Altersvorsorge sowie übertarifliche Leistungen aus unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement, sind weitere Ausschnitte aus unserem Leistungskatalog.

Perspektive: Ihre gründliche Einarbeitung sowie Ihre fachliche und persönliche Weiter­bildung sind für uns selbstverständlich.

Ihr Weg zum neuen Job: Bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail bis zum 21. Juni 2020 an Karina Schröder, Leiterin Allgemeine Verwaltung/Zentrale Dienste, bewerbung@hwk-aurich.de.

Karina Schröder Leiterin Allgemeine Verwaltung / Zentrale Dienste Telefon 04941 1797-25 k.schroeder@hwk-aurich.de