Rhetorik-Trainer Hein Hansen

Gesunde Mitarbeiter - starkes Unternehmen

Handwerkskammer, IHK und IKK classic laden zu gemeinsamer Veranstaltung.

Ostfriesland. Gerade in Zeiten des Fachkräfteengpasses wird es immer wichtiger, der Gesundheit und Motivation der Mitarbeiter Beachtung zu schenken. Die Handwerkskammer für Ostfriesland lädt gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK) und der IKK classic zu der kostenlosen Veranstaltung „Gesunde Mitarbeiter – starkes Unternehmen“ ein. Unterstützt wird diese durch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Das Gemeinschaftsprojekt findet am Mittwoch, den 26. September von 14.30 Uhr bis 18 Uhr in der IHK in Emden (Ringstr. 4, 26721 Emden) statt.

Die Veranstaltung wird eröffnet durch begrüßende Worte von Reinhard Hegewald (IHK) und Andrea Hunsche (IKK classic). Anschließend folgt der Kernvortrag „Gesunde Mitarbeiter – starkes Unternehmen“ von Michael Ehlers alias Hein Hansen (Rhetorik-Trainer und Top-Speaker). Fischverkäufer Hein Hansen zeigt seinen Zuhörern auf unterhaltsame Art und Weise auf, wie wichtig das Thema Mitarbeitermotivation für den Erfolg des Unternehmens ist. Beschäftigte zu motivieren, den Erfolg des Unternehmens zu steigern und neue Fachkräfte zu gewinnen sind drei wichtige Erfolge, die durch Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) erzielt werden können.

Im Anschluss an den Vortrag haben die Anwesenden Zeit für einen gemeinsamen Austausch und den Besuch von Infoständen der Veranstalter. Anschließend geben  Experten und Hein Hansen in einer gemeinsamen Talkrunde Tipps und Antworten auf die folgenden Fragen: Welche Möglichkeiten haben kleine und mittelständische Unternehmen, in Sachen Gesundheit am Arbeitsplatz aktiv zu werden? Wie profitieren auch kleine Unternehmen von der betrieblichen Gesundheitsförderung? Danach wird auch Zeit für die Fragen der Teilnehmer sein.

Anmeldungen nimmt Doris Wilhelm, Telefon 04921 8901-27, Email
doris.wilhelm@emden.ihk.de, entgegen.

1.769 Zeichen