Kaufmann/-frau für Büromanagement

Jedes Jahr haben Sie die Chance auf einen Ausbildungsplatz bei der Handwerkskammer für Ostfriesland. Die Ausbildung startet jeweils zum 1. August eines Jahres. Bewerbungsschluss ist jeweils der 15. September eines Jahres für den nächsten Ausbildungsstart.

Wir bieten:

  • 3-jährige duale Ausbildung
  • wöchentlicher Unterricht in der Berufsschule
  • Ausbildungsstationen gemäß Ausbildungsrahmenplan
  • Fachliche Weiterbildungen
  • Wahlqualifikationen: Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement, Assistenz und Sekretariat
  • Gestreckte Abschlussprüfung





Voraussetzungen:

  • Mindestens eine gute Mittlere Reife
  • EDV-Grundanwenderkenntnisse
  • Gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift, gute Deutschkenntnisse
  • Engagement, Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit und Aufgeschlossenheit

Organisieren und koordinieren bürowirtschaftlicher sowie projekt- und auftragsbezogener Abläufe sind Inhalte dieser Ausbildung. So unterstützen Kaufleute für Büromanagement betriebliche Prozesse und bearbeiten daraus entstehende Fachaufgaben. Einsatz- und Tätigkeitsbereiche sind u. a. Rechnungswesen, Öffentlichkeitsarbeit, Personalverwaltung, Sekretariat- und Assistenz.


» "Die Ausbildung ist eine gute Grundlage, um in den verschiedensten Fachbereichen im Büro zu arbeiten. Schon während der Ausbildung werde ich besonders geschult, gefördert und unterstützt." «

Auszubildende, Lena Freese


Es erwartet Sie:

  • Eine dreijährige Ausbildung in einem angenehmen Betriebsklima
  • Sie erhalten eine angemessene Ausbildungsvergütung nach den tariflichen Bestimmungen des öffentlichen Dienstes
  • Eine fundierte Grundlage für Ihre berufliche Zukunft dank unseres vielfältigen Dienstleistungsangebotes 


Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an k.schroeder@hwk-aurich.de.


Karina Schröder

Telefon 04941 1797-25
Telefax 04941 1797-40
k.schroeder@hwk-aurich.de